Menu
Sprachauswahl
Suche
Login
DeutschEnglish

Ganzglaswand erhält Cradle to Cradle Zertifikat!

Mit dem System 3400 eco ist nun eine weitere Strähle Systemtrennwand erfolgreich nach Cradle-to-Cradle-Kriterien zertifiziert worden. Das Ganzglassystem verbindet maximale Transparenz mit einfacher Montage. Die Einfachverglasung wird in einem eleganten Boden- und Deckenprofil aus Aluminium geführt, das bauseitige Toleranzen aufnehmen kann.

Es ist wahlweise aluminiumfarbig (E6 EV1) oder schwarz eloxiert. Als C2C-zertifizierte Türlösungen sind die 40 mm starke Alurahmentür AR40, die Portaltür VT 64 und die 10-mm-Ganzglastür GG10 einsetzbar. Die Glaswand wird von Architekten und Bauherren wegen Ihrer Transparenz und Ästhetik sowie der guten Schallschutzwerte bis Rwp 40 dB bevorzugt als Flurwand eingesetzt.

Durch die Kompatibilität von System 3400 eco und dem zweischaligen als Voll- und Glaswand verfügbaren System 2000 eco ermöglicht Strähle, Innenausbauprojekte nach den Vorgaben von Cradle to Cradle zu realisieren.

Hier finden Sie weitere Informationen zum C2C Konzept und zum C2C Lab in Berlin.

  • C2C System 3400 eco
  • System 3400 eco