Menu
Sprachauswahl
Suche
Login
DeutschEnglish

Neue Bürowelten bei Strähle!

Bauherr Strähle Raum-Systeme Borkheide GmbH
Architekt
Trennwandsysteme 2000, 2300, 3400, 3500, T
Türsysteme Portaltür, Structural Glasing Tür, Volltür, Ganzglasschiebetür, Alurahmentür
Raum-in-Raum-Systeme Kubus I Dialog
Akustiksysteme Trennwandabsorber, Deckenabsorber
Zubehörsysteme System Orga

Die neu gestalteten Büroräume von Strähle in Borkheide zeigen über 3 Etagen ein breites Spektrum an Trennwand-, Raum-in-Raum-, und Akustiklösungen. Ziel war es eine transparente und akustisch wirksame Arbeitsumgebung zu schaffen, die teamübergreifendes und konzentriertes Arbeiten gleichermaßen ermöglicht. Verschiedene Trennwandsysteme in ein oder zweischaliger Ausführung wechseln je nach Schallschutzanforderung. Wandintegrierte Akustikelemente reduzieren die Nachhallzeiten in den Büros, die als Einzel- und Teambüros ausgeführt sind. Der Konferenzbereich und die Mitarbeiter Kantine wurden offen gestaltet, so dass Veranstaltungen und Schulungen auch mit größeren Gruppen möglich sind. Für  Telefonate, konzentriertes Arbeiten und Besprechungen steht das Raum-in-Raum-System Kubus I als schallgedämmter Rückzugsort zur Verfügung. 


Das Trennwandsystem T ausgeführt in Eiche sowie integrierte Vorhänge sorgen in der ersten Etage für ein wohnliches Ambiente.Das flächenbündige System 2300 mit schwarzen Profilen bildet einen Kontrast zu den warmen Holztönen. Kurze Besprechungen und informellter Austausch zwischen den Mitarbeitern ist in den vergrößerten Küchen möglich. Über alle Etagen hinweg wurden verschieden Türlösungen realisiert, u. a. Volltüren, Schiebetüren und Glastüren mit unterschiedlichen Schallschutzwerten.

Die neuen Räume sind von Berlin aus in ca. 30 Minuten zu erreichen und stehen Bauherren und Architekten als inspirierender Ausstellungsraum zur Verfügung.

Mehr lesen

Weitere Projekte.

Zur Inspiration finden Sie hier weitere Projektbeispiele mit unseren Trennwand-, Akustik- und Raum-in-Raum-Lösungen.

Für den Newsletter anmelden